Vom Apfel zum Apfelsaft

Anfang Oktober wurden wir von Familie Bruckschwaiger zum anschaulichen Obstpressen eingeladen.

 

Nach einer kurzen Begrüßung konnte es gleich losgehen.

Die gewaschenen Äpfel wurden mit der Obstmühle zur Maische zerkleinert. Danach wurde die Maische auf Platten und Tücher verteilt und zuletzt ausgepresst. So entstand in kurzer Zeit und für die Schüler recht anschaulich dargestellt, ein leckerer Apfelsaft.

 

Wir danken Herrn und Frau Bruckschwaiger sehr für die kindgerechte Darstellung, für den wirklich guten Apfelsaft und die selbst gebackenen Muffins!