Lesen mit den Kindergartenkindern

Einige Tage vor den Osterferien besuchten die kommenden Schulanfänger die Schüler der ersten und zweiten Schulstufe.

 

Gemeinsam wurden Lieder gesungen, gebastelt und gejausnet. Außerdem lasen die Schüler den kleinern Kindern eifrig  aus verschiedenen Büchern vor.

Auch die Schüler der dritten und vierten Schulstufe haben für alle Kindergartenkinder eine Osterstunde gestaltet, in der gesungen, vorgelesen und dazu gespielt wurde.

 

Außerdem versuchten sich die "großen" Kinder als Bäcker.    

Die so entstandenen Germteigkränzchen schmeckten herrlich!